Toni’s – die junge Marke von Emmi für Frischkäse und Mozzarella aus guter Schweizer Milch. Eine echte Schweizer Alternative zu den französischen und italienischen Produkten, gemacht nach traditionellen Rezepten in der Innerschweiz. Toni’s verspricht ein authentisches Geschmackserlebnis mit regionaler Herkunft. Und schmeckt dank lokaler Produktion und kurzen Transportwegen sogar noch etwas besser.

Um den jungen Brand möglichst schnell Visibilität und Bekanntheit zu verschaffen, sowie dadurch die Absatzziele im Einzelhandel zu unterstützen wurde jim & jim mit der Kampagnen Konzeption beauftragt. Ziel war eine Digitale Awareness Kampagne mit hoher Reichweite.

Project Lead
Robin Steiner
+41 41 500 22 83
Robin Steiner
contact me

Um auf den Innerschweizer Frischkäse aufmerksam zu machen entwickelte jim & jim eine visuell «foodige» Kommunikationsstrategie, umgesetzt in einer Display-Ad Kampagne und einem OLV.

Die Display-Kampagne setzt sich aus unterschiedlichsten Formaten und Sujets zusammen, welche jeweils eine leicht differenzierte Message überbringen: Wo das Call-to-Action Sujet zum probieren aufruft, zeigt das Branding-Sujet raffinierte Food-Kombinationen mit dem Toni’s Frischkäse. Das Promo-Sujet hingegen macht auf einen aktuellen Rabatt aufmerksam. Ziel war es entlang des Customer Journey die entsprechend richtige Message positionieren zu können.

Abgerundet wurde die Kampagne mit dem OLV, der eine stimmige Brunch Szene mit Freunden zeigt – und was wäre schon ein Brunch ohne Frischkäse?

«Du wirst ihn lieben!» zieht sich als einheitlicher Claim durch die Display-Kampagne und den OLV, wozu passende CTA’s die Message vervollständigen.

Gesamtleitung: Robin Steiner
Projektleitung: Ann Ziegler
Idee & Konzeption: Andrea Müller, Fabio Emch, Robin Steiner, Gabriela Balmer, Virginia Waldburger, Nadine Sperb, Ann Ziegler

Display-Kampagne
Production Display-Kampagne Video/Photography: Federico Zanini, nomnom
On-Set Production: Ann Ziegler
Foodstyling: nomnom
Post-Production: Federico Zanini, Visual FX

OLV
Production OLV Video: Federico Zanini
On-Set Production: Ann Ziegler
Ton: Cécile Kühn
Foodstyling: nomnom
Hair & Make Up: Kim Steiner by kim joes
Post-Production: Ann Ziegler