Dominos Pizza

Content Strategie & Digital Campaigning


Projektauftrag:
Domino's Pizza Schweiz ist seit der Eröffnung der ersten Filiale 2001 in Genf stets gewachsen und eröffnet im November 2018 ihre 19. Filiale. jim & jim hat den Auftrag erhalten, eine Social Media Strategie zu erstellen und umzusetzen, um dieses Wachstum über die Sozialen Medien zu unterstützen und den Brand Domino's Pizza Schweiz bei der Zielgruppe zu stärken. Der Auftrag beinhaltet die drei Bereiche «Konzeption und Content Creation», «Community Management» und «Campaigning».

Projektbeschrieb:
Unter dem Ansatz von ganzjährigen Storytelling, bzw. permanenter Contentproduktion wurde ein Konzept für den Auftritt von Domino's Pizza auf Social Media entwickelt. Ziel ist es kreativer, innovativer, unterhaltender und interaktiver Content effizient, gezielt sowie regelmässig an eine möglichst passende Zielgruppe zu bringen. Die Community wird ganzjährlich mit lokal relevantem und zeitlich aktuellem Content bespielt. Über aktives Community Management wird die Interaktion gefördert und eine Domino's Pizza Schweiz Community aufgebaut.
Ein Beispiel für lokalen, aktuellen Content ist die "Keine Zeit für Tsch-Tsch" Kampagne während der WM 2018, welche zum Ziel hatte den Verkauf von BBQ Pizzen im Sommer zu fördern. Mehr Beispiele sind auf Instagram @dominos_ch und Facebook @dominos.ch zu finden.




Schlagwörter: NextGen Marketing, YouthMarketing, Social Marketing, Content Marketing, Social Media, Content Creation, Community Management

Background Infos:
Gesamtleitung: Fabio Emch, Andrin Buchli
Idee und Konzeption: Andrin Buchli, Andrea Müller, Federico Zanini
Content Creation: Federico Zanini, Michi Lüthy, Bianca Meyer, Andrea Müller, Ann Ziegler
Media: Nadine Sperb, Andrin Buchli
Projektmitarbeit: Petra Ikic, Jacqueline Bentrup