Hochschule Luzern

Mehr verstehen


Projektauftrag: Konzeption und Umsetzung eines neuen Kampagnenauftritts inkl. Claim für das Departement Technik und Architektur der Hochschule Luzern.
Die Kampagne hatte zum Ziel, die HSLU und insbesondere die neun verschiedenen Studiengänge des Departements «Technik & Architektur» über relevante Kanäle bei potentiellen Studierenden bekannt zu machen.

Projektbeschrieb: Hierfür wurde der übergreifende Claim «Mehr verstehen» kreiert und in enger Zusammenarbeit mit den Studierenden für jeden Studiengang – von Architektur über Bauingenieurwesen bis Medizintechnik – ein eigenes Sujet konzipiert.

Die Sujets zeigen echte Studierende der HSLU vor komplexen Maschinen der jeweiligen Spezialgebiete oder vor technisch anspruchsvollen Bauten wie der Monte Rosa Hütte, dem Flughafen Zürich Kloten oder dem futuristischen Cockpit eines Autos. Der Betrachter sieht im Splitscreen-Format auf der einen Seite die Fassade, während die andere Seite einen Blick in das technische Innenleben des jeweiligen Objekts gewährt. Auf simple aber eindrückliche Art wird so das Angebot der HSLU illustriert: Die Hochschule lehrt den Blick hinter die Fassade – HSLU-Absolventen «verstehen mehr».

Die Sujets wurden im OOH-Bereich sowie über Social- und Digital-Ads gespielt. Abgerundet wurde die Kampagne durch verschiedene Aktivierungs-Massnahmen wie zum Beispiel Einladungen für Informationstage.




Schlagwörter: Kampagne, Content Creation, Youthmarketing, Studentenmarketing

Background Infos:
Gesamtleitung: Andrin Buchli Idee & Konzept: Andrin Buchli, Marco Good, Robin Steiner, Fabio Emch Art Direction: Gini Waldburger Projektmitarbeit: Andrea Müller 3D-Visualisierungen: Detail AG Photographie: Simon & Kim, Daniela & Tonatiuh, Andrea Müller