jim & jim

Instagram Konzepte & Workshops


Projektauftrag: Instagram gehört laut der Jugendstudie „Junge Schweizer 2018“ von jim & jim zu den Top 3 unverzichtbaren Apps der 14- bis 29-Jährigen. Momentan besteht jedoch oftmals eine Diskrepanz zwischen den Kanälen, auf denen Unternehmen präsent sind und den Kanälen, welche die junge Zielgruppe nutzt. Um diese Lücke zu schliessen, entwickelte jim & jim für diverse Brands Konzepte für zielgruppenspezifische Instagram-Auftritte, führte mit den jeweiligen Unternehmen Workshops zur Schulung der Mitarbeitenden durch und unterstützt bei der laufenden Kanalbetreuung. Ziel war jeweils, einen zielgruppenrelevantes Profil zu erstellen und die Community auszubauen.

Projektbeschrieb: jim & jim hat für diverse Brands aus unterschiedlichen Branchen Konzepte für den Aufbau eines zielgruppengerechten Instagram-Auftritts erstellt. Im Fokus standen hierbei jeweils Handlungsempfehlungen für den eigenständigen Ausbau der Instagram-Profils durch den Brand.

Hierfür wurde in einem ersten Schritt die strategische Einordnung des Instagram-Profils in das bestehende Social-Media-Portfolio des Unternehmens erarbeitet. In einem zweiten Schritt hat jim & jim im Rahmen eines Detailkonzepts Guidelines, inhaltliche Schwerpunkte (z.B. Aufzeigen der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten) und grafische Vorlagen für den Kanal festgelegt. Bei der Konzeption des Profils hat jim & jim alle Instagram-Funktionen berücksichtigt. So wurden bestimmte Inhalte, wie spannende Branchenfacts, Profil-Posts zugeordnet und Behind-the-Scenes Einblicke, wie Events und Einblicke in den Alltag der Mitarbeitenden, der Instagram-Story-Funktion. Auch die neueste Funktion der Story-Highlights wurde eingesetzt, bei welcher man die wichtigsten Story-Posts archivieren und der Zielgruppe dauerhaft zugänglich machen kann.

Auf dieser Basis wurde in einem weiteren Schritt zielgruppenrelevanter Content erstellt, welcher in mehrere Content Pieces aufgeteilt wurde, wie beispielsweise kurze Video-Snippets, Memes oder Facts. Hierfür wurde sowohl bestehender Content der Brands aufbereitet als auch neuer Content mittels Foto- und Videoproduktionen durch jim & jim als Content-Starterpaket erstellt. Die Brands haben zudem Posting-Templates erhalten, um in Zukunft schnell, einfach und flexibel Content adaptieren und erstellen zu können. Ziel war es, einen ästhetischen Gesamtauftritt bei gleichzeitiger Flexibilität und Effizienz für den Brand zu erreichen. Das Profil als Ganzes soll eine Einheit bilden und die einzelnen Posts sollen gleichermassen aufmerksamkeitsstark und zielgruppenrelevant sein.

Um den Know-how Transfer zu gewährleisten und die Brands Instagram-fit zu machen, wurden Workshops beim Kunden durchgeführt mit den Schwerpunkten „Do’s and Don’ts“, „Hashtags“ und „Community Management“.

Bisher durfte jim & jim das Schweizerische Rote Kreuz (Blutspende SRK Schweiz), die Erne AG Bauunternehmung, das fög - Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft Universität Zürich, den Gebäudetechnikverband suissetec, das Kantonsspital St. Gallen sowie das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern hinsichtlich ihres Instagram-Auftritts beraten und begleiten. Zudem übernimmt jim & jim das Community Management bei Bedarf, wie beispielsweise für den Brand Domino’s Pizza, welcher momentan seinen Marktanteil in der Schweiz ausbaut. jim & jim bietet zudem Unterstützung und Know-how beim Bewerben von Posts und dem Schalten von Social Ads.




Schlagwörter: Social Media Marketing, Instagram, Content Creation, NextGen Marketing

Background Infos:
Gesamtleitung: Andrea Müller, Annina Schamberger und Federico Zanini
Idee und Konzeption: Andrea Müller, Annina Schamberger, Federico Zanini, Fabio Emch und Virginia Waldburger
Art Direction: Virginia Waldburger
Content Creation: Andrea Müller und Federico Zanini
Projektmitarbeit: Estella Seiler