Swiss Textiles

Sorge für Gesprächsstoff


Projektauftrag: Swiss Textiles ist der Textilverband Schweiz und vertritt rund 200 international ausgerichtete KMUs mit dem Ziel, die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit die Branche auch in Zukunft innovativ und wirtschaftlich erfolgreich ist. jim & jim wurde beauftragt, einen neuen Auftritt für das Aus- und Weiterbildungsangebot von Swiss Textiles zu schaffen, um das Image der Branche bei der jungen Zielgruppe zu verbessern sowie Jugendliche und junge Erwachsene für Aus- und Weiterbildungen in der Textilwelt zu begeistern.

Projektbeschrieb: Ziel des neuen Auftritts mit dem Claim «Sorge für Gesprächsstoff» ist es, sowohl aufzuzeigen, wie vielfältig und innovativ die Textilwelt ist als auch welche attraktiven Karrieremöglichkeiten die Textilbranche bietet. Kern des Auftritts bilden überraschende Facts aus der Textilwelt. So werden beispielsweise ein Astronaut, ein Fussballstadion, ein Sportwagen und ein Eiskletterer als Key Visual inszeniert. Mit dem Zusatz «Textilien können mehr als du denkst.», erfährt die Zielgruppe, welche Rolle Textilien bei diesen Objekten spielen und wie sie in ihrem zukünftigen Beruf zur Verbesserung der Produkte beitragen könnten. Die ästhetische und aufmerksamkeitsstarke Bildwelt findet sich auch auf der zugehörigen Landingpage textilberufe.ch sowie auf dem Instagram Profil wieder. Auf der Landingpage können die User bei einem Swipe-Textilquiz mitmachen und anhand von 10 Objekten testen, ob sie ein Textilprofi sind.

Auch die gesamte Kampagnenplanung und –abwicklung wurde von jim & jim übernommen. Der zielgruppenspezifische Media Mix besteht aus Social (Facebook, Instagram und Snapchat), Location-Based Ads sowie gezielten Schulmailings. Der Fokus liegt hierbei auf Zielschulen und deren unmittelbare Umgebung. Zusätzlich wurde der Messeauftritt komplett überarbeitet und an den neuen Kampagnen-Look angepasst. Standbesucher konnten an der OBA in St. Gallen am Messestand verschiedene Objekte abscannen, Selfies mit einem lebensgrossen Astonauten machen und mit dem Textil-Quiz ihr Wissen testen.

jim & jim unterstützt Swiss Textiles zudem bei der weiteren Content-Produktion für den Instagram-Auftritt. Für 2020 sind zudem noch weitere Umsetzungsmassnahmen geplant, wie beispielsweise der Live-Kontakt an den Swiss Skills in Bern.




Schlagwörter: Textilbranche, Social Media, Lehrstellenmarketing, Lehrstelle, Weiterbildung, Kampagne

Background Infos:
Gesamtleitung und Strategie: Fabio Emch
Projektleitung und Konzeptlead: Annina Schamberger
Idee und Konzeption: Annina Schamberger und Virginia Waldburger
Art Direction: Virginia Waldburger und Shanna Favetto
Content Creation: Federico Zanini und Ann Ziegler
Konzeption Live Contact: Virginia Waldburger, Robin Steiner und Annina Schamberger
Media & Digital Campaigning: Nadine Sperb
Design & Programmierung Landing Page: kju
Unterstützung Messeauftritt: made Marketing